Geburtstagsreise an die Romantische Straße

von Mitarbeiter Schumann Reisen

Romantische Straße neu entdeckt

 

GROSSE MOMENTE ein Stück des Weges der Romantischen Straße. Sie ist Deutschlands älteste, bekannteste und beliebteste Ferienstraße. Schon der Name "Romantische Straße" drückt aus, was Gäste beim Anblick mittelalterlicher Städte und lieblicher Landschaften empfinden: Faszination und das Zurückversetzen in alte Zeiten. Wir nehmen uns Zeit, Natur, Kunst und Kulinarik zu erkunden. Während dieser Tage werden Sie Außergewöhnliches, Begeisterndes, Erstaunliches, eben echte Geheimtipps entdecken. Zum Auftakt der Reise spielt uns das Kurorchester auf - im Park von Bad Mergentheim. Das Deutschordensschloss war fast 300 Jahre lang Residenz der Hoch- und Deutschmeister. Besuch und spannende Geschichten "beim Deutschen Orden". Weikersheim gilt als eines der schönsten Hohenloher Schlösser. Der barocke Garten ist einzigartig. An den Hängen des Taubertals gedeihen seit Jahrhunderten Reben. Schumann Reisen Weinfest bei den Becksteiner Winzern. Schloss Langenburg ist seit 1235 Residenz der Fürsten zu Hohenlohe. Noch heute ist die fürstliche Familie hier zu Haus. Fürst Philipp, übrigens Cousin des englischen Thronfolgers Prinz Charles, wird der Gastgeber unseres Schloßfestes sein. In der Wandelhalle im Kurpark Mergentheim feiern wir die Schumann Gala und auf dem Main den traditionellen Frühschoppen am 1. Mai.  

 

Zurück