Zurück

Goldene Berge der Seiseralm
HOCHGENUSS AUF DER SEISERALM
8 Tage Seiseralm - Besuch bei den Kastelruther Spatzen

Das Schlerngebiet, die Seiseralm, liegt auf halbem Wege zwischen Brenner und Gardasee. Eine Landschaft voller Gegensätze: Das ewige Eis auf den Gipfeln der Dolomiten und das milde, sonnige Klima Südtirols. Die Seiser Alm bildet die größte geschlossene Almfläche Europas. Inmitten der grandiosen Natur, absolut ruhig, steht Ihr komfortables Hotel „Steger-Dellai“. Schon seit Jahren gilt es als die beste Adresse auf der Seiser Alm. Es bietet alles, was das Herz begehrt. Körper und Seele können Sie im großzügigen Wellness- und Beauty-Center verwöhnen lassen. Eine tolle Solegrotte mit Dampfbad und Saunalandschaft stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung. Und kulinarisch? Jeden Tag eine Meisterleistung der Küche. Eine echte Schlemmerreise …

1. Tag: „Alpenpanorama".

Frühmorgens Abreise ab Ihrem Wohnort. Über München und Kufstein erreichen Sie am frühen Nachmittag den Brenner. Weiter durch das Eisacktal nach Seis. Von hier geht es per Panoramagondel weiter auf die Alm. Eine prächtige Aussicht auf die Gipfel. Auf der Seiser Alm angekommen, Spaziergang zum Hotel. Willkommen im Hotel „Steger-Dellai“. Ihr Gepäck steht derweil schon an der Rezeption.

2. Tag: „Die Seiser Alm“.

größte Almfläche Europas. Im Frühling und Sommer entfalten die blühenden Wiesen eine ungeahnte Farbenpracht. Das Wahrzeichen der Region, der über 2400 Meter hohe Schlern, erhebt sich direkt vor Ihnen. Kutschfahrt bis zu einer „altbäuerlichen Hütte“. Hier: Deftige Südtiroler Brotzeit. Am Nachmittag Spaziergang zurück zum Hotel.

3. Tag: „Schloss, Gärten und Wein".

Die Gärten von Schloss Trautmannsdorf. Die Herbstsonne bringt die Gärten zum Leuchten. Lilafarbene und blaue Herbstastern, südländische Früchte und rot, gelb leuchtendes Laub wetteifert um die Gunst der Betrachter. Am Nachmittag nach Margraid an der Südtiroler Weinstraße.

4. Tag: „Ganz nach Lust und Laune“.

nutzen Sie den heutigen Tag. Wandern, Spazierengehen oder verwöhnen lassen in der Wellnesslandschaft des Hotels. Ihr Reiseleiter steht Ihnen natürlich mit Rat und Tat zur Seite. Vielleicht noch eine Kutschfahrt oder per Sessellift hinauf auf den Gipfel. Die Möglichkeiten auf der Seiseralm sind nahezu unbegrenzt. Eben Spazierwege oder steile Aufstiege - Sie haben die Wahl. 

5. Tag: „Bergkönigs Burg“.

Schloss Juval im Vinschgau, seit mehr als 30 Jahren der Sommersitz von Reinhold Messner, ist dem Mythos Berg gewidmet. Der berühmte südtiroler Bergsteiger brachte hier gleich mehrere Kunstsammlungen unter. Im weingut Unterortl probieren Sie die einzigartigen Bergweine und Brände des Juvaler Hügels. Herbstgenuss für alle Sinne.

 

6. Tag: „Panoramen um Bozen“.

Zunächst Bozens Hausberg, der Ritten. Mit der 100-jährigen Rittnerbahn den Berg hinauf. In Lengmoos, im Herzen Südtirols, spazieren Sie zu den Bergpyramiden. Die Erdpyramiden in Lengmoos/Mittelberg zählen zu den geologischen Wundern. Bizarr, wie von einem Künstler geformt, stehen Sie in der Landschaft. Weite Täler, glasklare Bergseen umgeben von beeindruckenden Berggipfeln soweit man schauen kann. Die zahlreichen kleinen Kirchen und Kapellen sind einen Besuch wert. Besuch im Deutschordenshaus.

7. Tag: „Zum Zallinger“.

Bis zur Saltria bringt Sie der Bus. Dann gehts hoch hinauf - mittels Gondel auf über 2000m Höhe. Kurzer Spaziergang und Sie sind da. Beim Zallinger: da ist die Welt noch in Ordnung. Lärm und Trubel kennt man hier nicht – hier dringen höchstens Glockengeläut und das Wiehern unserer Haflinger an Ihr Ohr. Ruhe und ein Panorama, das für Herzklopfen sorgt. Herbstlicher Mittagsschmaus. Am Nachmittag bequem per Gondel oder zurück Wandern, Sie haben die Wahl. In jedem Fall ist Ihr Reiseleiter dabei.

8. Tag: „Nochmal Geniessen“.

Am Vormittag nochmals auf der Seiseralm. Spazieren gehen oder Sonne geniessen. Erst gegen 11 Uhr beginnt Ihre Heimreise.

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus ab/an Haustür inklusive Schumann Reiseleitung
  • 7x Übernachtung, Frühstück und Abendessen im Hotel Steger Dellai auf der Seiseralm
  • 1x Mittagessen (Südtiroler Spezialitäten)
  • Bergbahnen und Pferdekutsche, Weinprobe und Programm laut Beschreibung
  • 1/2 Doppelzimmer ohne Aufpreis

Termine

23.09. - 30.09.2018

Preise

im Doppelzimmer 1298,-
Kinder bis 14 Jahre 979,-
Einzelzimmerzuschlag 250,-

Ihre Suche lieferte keine passenden Ergebnisse.