Zurück

Hauptstadtsommer: BERLIN EXKLUSIV
Exklusive Tage im Waldorf Astoria
4 Tage Berlin vom Feinsten

Bereits in den legendären zwanziger Jahren wurde Berlin auf Publikationen und Plakaten des Fremdenverkehrsamtes als „Stadt der Musik und des Theaters“ präsentiert. Daß schon in den sogenannten goldenen Zwanziger Jahren das Kulturleben der Stadt als zentrales Motiv für eine Reise nach Berlin erkannt wurde, hat mit der außergewöhnlichen Dichte und Vielfalt des kulturellen Lebens in der aufstrebenden Metropole zu tun. Eine Konstellation, die den Mythos Berlin bis heute prägt und dessen magische Anziehungskraft ausmacht. Berlin - Hauptstadt unseres Landes ist also auch die unangefochtene Kulturhauptstadt. Gleichermaßen drängen sich erstklassige Gourmettempel in der Hauptstadt. Ist also Berlin auch die neue Hauptstadt des guten Essens? Ich denke schon - nirgends gibt es eine solche Fülle von Michelin Stern gekrönten Köchen wie in Berlin. Auch die Hotellerie knackt immer neue Rekorde. In keiner deutschen Stadt gibt es mehr Hotelübernachtungen als in Berlin. Unsere Hauptstadt hat sogar New York schon hinter sich gelassen. Daher überrascht es nicht, wenn die eindrucksvollsten und luxeriösesten Hotels in Berlin zu finden sind. Wir wollen mit dieser einmaligen Sommerreise diesen Superlativen auf die Spur gehen. Kulturelle Höhepunkte, einzigartige kulinarische Genüsse und Spitzenhotellerie miteinander verbinden. Sie wohnen im hochdekorierten Waldorf Astoria - einem der neuesten Luxushotels. In der Komischen Oper erleben Sie My Fair Lady und im Horvaths genießen Sie kulinarische Genüsse, mit 2 Michelin Sternen ausgezeichnet. Sie entdecken die Hauptstadt per Bus, mit dem Schiff, per Fahrradrikscha und aus der Vogelperspektive. Zum Finale Helikopterrundflug über Berlin.

1. Tag: „Von der Havel zur Spree“.

Am Morgen holen wir Sie zu Hause ab, wie gewohnt. Zunächst führt Sie die Reise nach Potsdam, in die Hauptstadt vom alten Fritz. Am Nachmittag von hier aus per Schiff nach Berlin, von der langen Brück bis in den Wannsee führt die Tour. Im Waldorf Astoria, direkt am Kudamm, beziehen Sie dann Ihre Zimmer für die nächsten Tage. Gemeinsames Abendessen im "Ottenthal".

2. Tag: „Berlin neu entdeckt“.

Am Vormittag stehen Fahrradrikschas am Hotel bereit. Immer 2 Gäste werden durch die interessantesten Ecken Berlins geradelt. Tiergarten, durchs Brandenburger Tor bis zur Museumsinsel. Hier haben Sie die Wahl: Neues oder Altes Museum, Pergamontmuseum oder Bode-Museum. Der Eintritt für Sie ist schon bezahlt. Danach stärken Sie sich bei Currywurst und Bier. Ganz anders am Abend - im Horvath verwöhnt Sie die Küchen Crew mit feinsten Spezialitäten. Michelin hat gleich 2 Sterne für die Menüs vergeben.

3. Tag: „Kreuzfahrt und Komische Oper“.

Wieder wechseln wir die Perspektive. An der Schloßbrücke Charlottenburg gehen Sie an Bord eines der Spreeschiffe. In knapp 4 Stunden durch Berlin. Im Berliner Zentrum wechseln sich historische und moderne Architektur ab. Regierungsviertel, Kanzleramt und der neue Hauptbahnhof sind zum Greifen nah, ebenso der Reichstag. Die Museumsinsel, der Berliner Dom und das Nikolaiviertel zeigen sich von ihrer schönen Wasserseite. Nahe der Oberbaumbrücke sieht man die berühmte East-Side-Gallery. In Kreuzberg schippert der Ausflugsdampfer über den Landwehrkanal entlang prunkvoller Altbauquartiere mit vielen Ufer-Cafés. Die Hochbahn rasselt über das Wasser hinweg während auf der anderen Seite das Flugzeug über dem Eingang zum Technikmuseum schwebt. Am Abend steht das weltberühmte Musical My Fair Lady auf dem Spielplan der Komischen Oper. Wir haben Ihre Plätze schon gebucht. Vorher laden wir zum Essen ein. Und Zeit für individuelle Stunden bleibt Ihnen auch.

 

4. Tag: „Vogelperspektive“.

Wie ein Vogel die Hauptstadt sehen - wer hat davon nicht schonmal geträumt? Zunächst Auffahrt auf den Fernsehturm. Mittagessen im Drehrestaurant. Dann nach Schönefeld und Umstieg in die Helikopter des Air Service Berlin. Hubschrauber Rundflug über die Innenstadt. Was für ein Finale dieses Hauptstadtsommers. Nochmals können Sie die großartigen Bauwerke von oben sehen. Wie ein Adler über Berlin - einfach einzigartig.  Am späten Nachmittag beginnt Ihre Rückreise. 

Leistungen

7 TreueSonnen

  • Fahrt im Fernreisebus ab/an Haustür einschließlich Reiseleitung
  • 3x Übernachtung, Frühstück im Waldorf Astoria Berlin
  • 1x Abendessen bei Ottenthal, 1x frühes Abendessen
  • Fahrrad Rikscha Tour mit Currywurst
  • 1x Gourmet Dinner bei Horvath (2 Michelin Sterne)
  • Programm, Schiff, Helitour und Tickets laut Programm 
  • ½ Doppelzimmer ohne Aufpreis

Termine

05.07. - 08.07.2018

Preise

im Doppelzimmer 1398,-
Einzelzimmerzuschlag 320,-