Zurück

Majestätische Donau
MIT MS VIKTORIA VON PASSAU BIS IN UNGARNS SÜDEN
8 Tage Fluß schon ab 1498,-

Wachau und Wien, Budapest und Ungarns Puszta. Eine Genießerreise auf der schönen blauen Donau. Die Perlen an den Ufern des Stroms mit MS VIKTORIA - unserem eleganten Kreuzfahrtschiff auf der Donau. Besonders der jederzeit zuvorkommende Service und die erstklassige Küche an Bord lassen Ihren Urlaub zur Genuss - Reise werden.

1. Tag: „Donaustadt“. Vorbei an Regensburg fahren Sie nach Passau. Da liegt schon Ihre VIKTORIA. Erstes Abendessen an Bord - ein kulinarischer Genuss. 2. Tag: "Wien, Wien, nur Du allein...". Wahrzeichen ist der gotische Stephansdom, von dessen Turm sich ein Blick über die ganze Stadt bietet. Aber nicht nur der Stephansdom ist weltbekannt - denken Sie an Schloss Schönbrunn, die Hofburg oder das Burgtheater. 3. Tag: "Donauknie". Landschaftlicher Höhepunkt: das Donauknie. Von weitem schon ist das alles überragende Monument - die Basilika von Esztergom mit ihrer mächtigen Kuppel - sichtbar. Dann wendet sich der Strom gen Süden und strebt der ungarischen Hauptstadt zu. Budapest erreichen Sie am Abend. 4. Tag: "Südungarn". Am späten Vormittag macht MS VIKTORIA in Mohács fest. Von hier sind es nur noch wenige Kilometer an die Grenze zu Serbien. Besonders zu empfehlen - ein Ausflug nach Pécs. Sopianae, der römische Vorgänger der Stadt, und ihr spätrömischer frühchristlicher Friedhof stehen seit dem Jahr 2000 auf der Liste des Welterbes der UNESCO. Am frühen Abend heißt es wieder Leinen Los. Stromaufwärts nochmal nach Budapest.

5. Tag: "Nochmals Budapest". Den ganzen Tag können Sie nach Ihren Wünschen die Hauptstadt für sich entdecken. Budapest zählt zu den schönsten Städten Europas und trägt nicht ohne Grund den Beinamen „Königin der Donau“. Atemberaubende Panoramen bieten sich von der Fischerbastei. Es gibt so viel zu entdecken. Erst am Abend weiter in Richtung Bratislava. 6. Tag: "Bratislava". Ankunft in Bratislava gegen Mittag. Die Stadt, die bis 1918 Preßburg hieß, war wie Wien ein römisches Kastell. Besonders sehenswert sind die Krönungskirche, reich verzierte Adelspaläste und das alte Rathaus. 7. Tag: "UNESCO Welterbe Wachau". Am Morgen passieren Sie die unvergleichliche Landschaft der Wachau. Dann machen Sie in Dürnstein fest. Romantischer geht es kaum noch. Die Landschaft ist von einzigartiger Schönheit. Gepflegte Weindörfer und Städtchen an den Ufern. 8. Tag: "Abschied". Nach dem letzten Frühstück auf der Donau gehen Sie gegen 9 Uhr in Passau an Land. Wir bringen Sie wieder nach Hause.

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus ab/an Haustür
  • 7x Übernachtung, Frühstück, Mittagessen, Abendessen an Bord von MS VIKTORIA
  • Schumann Reiseleitung, Ausflüge an Bord buchbar

Termine

09.07. - 16.07.2018

Preise

 

Hauptdeck 2 - Bett Kabine außen achtern 1498,-
Hauptdeck 2 - Bett Kabine außen 1598,-
Mitteldeck 2 - Bett Kabine außen -französischer Balkon- 1848,-
Oberdeck 2 - Bett Kabine außen -französischer Balkon- 2048,-
Hauptdeck 1 - Bett Kabine außen 2379,-
Oberdeck 1 - Bett Kabine außen 2999,-

Aus technischen Gründen kann es zu Änderungen im Tagesablauf kommen.