Steirischer Jahreswechsel auf Schloss Thannegg

2 Wochen STEIERMARK - DIE VERWÖHNTOUR
Jahreswechsel auf Schloss Thannegg

Übersicht

Weihnachten und Silvester im Märchenschloss. Überm Tal der Enns in der Steiermark thront Thannegg. Ernst und Gerlinde Schrempf haben das Schloss liebevoll restauriert und zu einem der schönsten Urlaubsrefugien der Steiermark gemacht. Mehrmals im Jahr sind wir mit Gästen hier zu Gast. Nun also auch Weihnachten und wenn Sie mögen sogar über den gesamten Jahreswechsel. Von hier aus entdecken wir, Kerstin und Thomas Schumann, mit Ihnen die Steiermark. Im Winter verzaubern Eis und Schnee die Dachsteinregion in ein winterliches Märchenreich.

Reiseberichte

Programm

1.Tag, 19. Dezember: „Schlossgeist".

Am Morgen holen wir Sie in von zu Hause ab. Gegen 8 Uhr geht´s dann gemeinsam los, im Reisebus gen Süden in die Steiermark. Am Nachmittag sind wir da. Begrüßungsgeist Heinz Gruber stellt Ihnen persönlich Ihr Märchenschloss vor. Danach Zeit für die "Schloss Sauna".


2.Tag, 20. Dezember: „Traditionelles Handwerk und König Dachstein"

hat seine Unnahbarkeit (da per Panoramagondel leicht für uns erreichbar), aber nichts von seiner Faszination verloren. Berg-Fans bietet das majestätische Massiv zwischen Ennstal und Salzkammergut fantastische Erlebnisse. Doch wir nähern uns gemächlich. Zunächst bis an den Fuß des Berges in die Ramsau. Hier kehren wir zu Steirischen Schmankerln ein – im Hunerkogel. Gegen 14 Uhr geht´ s dann ganz nach oben, auf den höchsten Berg der Steiermark. Per Panoramagondel auf den Dachstein. Genuss pur. Aussichten über die höchsten Alpengipfel. Dachstein - Eispalast und Hängebrücke gilt es zu erleben. Kurz bevor die Sonne hinter den Gipfeln verschwindet, die Felswände sind jetzt schon in rotes Licht getaucht, fahren wir mit der letzten Gondel wieder hinab. Im Schloss erwartet Sie ein wunderbares Abendessen.

3. Tag, 21. Dezember: „Bischofsmütze und Almsee“.

Mit unserem Reisebus über die Ramsau nach Filzmoss. Hier stehen Pferdeschlitten bereit. Durch tiefverschneite Wälder bringen uns die großen Schlitten hinauf zur Oberhofalm. Große Brotzeit in der Stube. Wer Lust hat kommt dann mit auf Winterspaziergang zur Bergkapelle und zum Almsee. Im Westen überragt die Bischofsmütze die Szenerie - gegenüber erhebt sich die Dachsteinostwand. Ein richtiges Winterwunderland. Am Nachmittag zurück nach Thannegg.

4. Tag, 22. Dezember: „Galsterberg“.

Per Ski oder als Spaziergänger, Schneeschuhwandern oder Langlauf. Ganz wie Sie mögen. In jedem Fall begleiten wir Sie persönlich. Für alles ist, wie gewohnt, gesorgt. Vom Galsterberg bietet sich ein wunderbares Panorama ins Ennstal hinein. Gegenüber ragen Stoderzinken und Dachstein gen Himmel. Mittagszeit in der urigen Galsterbergalm. Steirische Spezialitäten auf 1800m Höhe. Bergab dann per Rodel, 7km Naturrodelbahn. Gemächlicher geht´s mit der Panoramagondel hinab.

5. Tag, 23. Dezember: „Vom Bodensee auf die Schafalm“.

Hoch oben im Seewigtal liegt der Steierische Bodensee. Er ist ein echter Juwel. Hohe Berge umrahmen den kristallklaren See. Ganz hinten stürzt ein Wasserfall hinab. Der Frost hat daraus ein Kunstwerk gemacht. Spaziergang um den See - wenn Sie mögen. Die Planai ist der Hausberg von Schladming. Die nagelneuen Gondeln bringen uns hinauf. Der Ausblick atemberaubend. Die Stimmung in einer der bekanntesten Skihütten in Schladming ausgelassen. Liebevolles Interieur, authentisches Zubehör und heimelige Wärme gepaart mit einem urigen Mittagessen. Am Nachmittag Winterzauber am Berg.

6. Tag, 24. Dezember: „Weihnachtstag mit Sisi“.

Franz Joseph schrieb als 15 jähriger Kronprinz seiner Mutter: „Oh, wie sehne ich mich nach dem lieben, lieben Ischl.” Das war 1845, und bis ans Ende seines langen Lebens änderte sich nichts an dieser Zuneigung. Dafür ist ihm Ischl auch bis heute treu geblieben. Haus und Park sind untrennbar mit der Erinnerung an Kaiserin Elisabeth verbunden, mit Sisi, wie sie in der Familie genannt wurde. Sie war eine der größten Schönheiten des 19. Jahrhunderts und gilt heute noch als faszinierende Persönlichkeit. Hier war es, wo ihr untröstlicher Gatte Ruhe suchte, nachdem sie 1898 einem Attentat zum Opfer gefallen war. Hier traf er mit Staatsmännern zu diplomatischen Verhandlungen auf höchster Ebene zusammen, hier unterzeichnete er 1914 die Kriegserklärung an Serbien, aus welcher sich der Erste Weltkrieg entwickelte. Kaiser Franz Joseph gestattete die Besichtigung der Kaiservilla einschließlich seiner privaten Appartements, wenn er nicht in Residenz war. Seine Nachkommen haben diese Tradition insofern beibehalten, als Haus und Park nun Ihnen am 2. Weihnachtstag zugänglich sind. Sie bieten das gleiche Bild wie einst dem Kaiser und seiner Familie. Am Nachmittag zurück im weihnachtlichen Schloss. Am Lagerfeuer lauschen Sie anschließend Geschichten aus längst vergangenen Schlosszeiten. Weihnachtsgedichte und manch humorvolle Begebenheit aus der Steiermark. Freilich kommt auch das Christkind nach Thannegg zur Weihnachtsfeier im Wappengewölbe. Festschmaus im historischen Rittersaal. Ein wundervoller Weihnachtsabend.

7. Tag, 25. Dezember: „Weihnachten am Berg“.

In den Steierischen Bergen zeigt sich der Winter von der zauberhaften Seite. Tiefverschneite Wälder und glitzernde Bergspitzen - das Eis der gefrorenen Bergbäche formt fantasievolle Gebilde. Heute genießen wir das Winterwunderland rund um die Hochwurzen. Skifahren oder Schneeschuhwandern, einfach nur die Sonne genießen und nochmals von den Schmankerln der Berge kosten. Am Nachmittag bleibt Zeit für individuelle Stunden.

8. Tag, 26. Dezember: „Moosheim am 2. Weihnachtstag“.

Am Morgen laden wir zu einem ausgiebigen Winterspaziergang ein. Natürlich steht Ihnen auch die Schlosssaune zur Verfügung. Oder Sie genießen die Wintersonne. Am Nachmittag gibt’s ausgiebig Kaffee und selbstgebackenen Kuchen im Wappensaal.

9. Tag, 27. Dezember: „Gröbming und der Stoderzinken“.

Ihr Urlaubsort Moosheim gehört zur Gemeinde Gröbming. Hier schauen wir uns heute um. Kleiner Stadtspaziergang. Die Katholische Pfarrkirche ist ein echtes Juwel. Der Stoderzinken gehört zu den großartigsten Aussichtsbergen der Steiermark. Knapp über 2.000 Meter hoch bietet er besten Panoramablick bis zum gewaltigen Großglockner Massiv. Hinauf per Steirischen Winterbus auf der 12km langen Stoderzinken Alpenstraße. Schon die Auffahrt ist ein Erlebnis.

10. Tag, 28. Dezember: „Hausberg“.

Heute geht´s nochmal auf den Galsterberg, sozusagen der Hausberg von Schloss Thannegg. Schneeschuhwandern, Spazieren, Genießen.

11. Tag, 29. Dezember: „Sölktäler“.

Sobald sich die Natur in den Winterschlaf legt, kehrt Stille in die Sölktäler ein und die perfekte Zeit für Winterspaziergänge, Schneeschuhwanderungen und Langlauf ist gekommen. Verschneite Winterwälder, tiefblauer Himmel und funkelnde Eiskristalle auf den Bächen erwarten Sie im Naturpark Sölktäler. Zwischendurch deftige Einkehr.

12. Tag, 30. Dezember: „Kloster Admont und Gesäuse".

Der prunkvolle Bibliothekssaal beherbergt 70.000 restaurierte Bücher, kostbare Deckenfresken und beeindruckende Skulpturen. Stift Admont glänzt mit der größten Klosterbibliothek der Welt. Nach dem gemeinsamen Mittagessen weiter durchs Gesäuse. Hoch über dem Tal der Enns thront die Wallfahrtskirche Frauenberg. Seit Jahrhunderten pilgern Gläubige mit ihren Anliegen zur Wallfahrtskirche Frauenberg. Freud und Leid, Hoffnung und Trauer teilen sie mit der Gottesmutter.

13. Tag, 31. Dezember: „Kulinarischer Jahreswechsel".

Tagsüber gehen wir nochmals auf den Berg – auf welchen der zahlreichen Aussichtsberge entscheiden Sie. Wir gestalten das Programm heute ganz individuell. Den letzten Tag des Jahres begehen wir im Schloss vor allem kulinarisch – beste Steirische Schmankerln, edle Tropfen im Glas und Musik. So feiern wir ins Jahr 2023 hinein.

14. Tag, 1. Januar: „Willkommen 2023".

Das waren traumhafte Wochen. Auf der Fahrt durch die Alpen nach Hause genießen Sie nochmal fantastische Panoramen. Am Abend kommen Sie zu Hause an. Und freuen sich auf ein Wiedersehen mit den Schlossgeistern auf Thannegg.

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus ab/an Haustür

  • Schumann Reiseleitung

  • 13x Übernachtung, Frühstück und Abendessen auf Schloss Thannegg in Moosheim - Steiermark

  • 8x Mittagessen, 2x Kaffee & Kuchen

  • Programm, Bergbahnen, Eintritt wie beschrieben

  • 1/2 Doppelzimmer ohne Aufpreis

Termine

19.12.2024 – 01.01.2025

Preise pro Person

Preise pro Person in Euro:

im Standard Doppelzimmer 3588,-
Zuschlag im großen Doppelzimmer 200,-
Zuschlag in der Suite 390,-
Einzelzimmerzuschlag 400,-

Bewertungen

Reise-Qualität

4.8 / 5

Weiterempfehlungsrate

5 / 5

Besser als andere Anbieter?

4.6 / 5

Reise-Bewertung im Detail

Beschreibung der Reise
4.8 / 5
Beratung vor der Reise
4.4 / 5
Haustürabholung
4.9 / 5
Unser Reiseleiter
4.9 / 5
Buspilot
5 / 5
Sehenswürdigkeiten
4.7 / 5
Höhepunkte auf der Reise
4.9 / 5
Route der Reise
4.8 / 5
Zuverlässigkeit
5 / 5
Reiseunterlagen
4.8 / 5
Qualität der Hotels
4.9 / 5
Lage der Hotels
4.9 / 5
Speisen und Getränke
4.9 / 5
Anteil an frei verfügbarer Zeit
4.3 / 5
Preis- Leistungsverhältnis
4.5 / 5
Service im Bus
4.8 / 5
Komfort auf Reisen
4.7 / 5
5 / 5

Birgit Kreil, 22.01.2023

Einfach traumhaft

Ich war das erste mal zu Weihnachten mit einer Gruppenreise unterwegs. Der Titel "Traumweihnacht auf Schloss Thannegg " hielt in allen Belangen was er versprochen hat. Es war von Anfang bis Ende alles Spitze, so wie man es von Schumann Reisen gewohnt ist. Nochmals vielen Dank.

4.8 / 5

Kerstin Tiedemann, 30.07.2022

Genuss pur

Auf dieser Reise steht der Genuss wirklich ganz oben: wunderschöne Landschaft, herzliche Gastfreundschaft und fantastisches Essen. Wir wurden professionell begleitet durch Frau Sandra Schumann, die keine Mühen scheute, das Programm mit dem Wetter in Einklang zu bringen und Herrn Erik Steiner, welcher uns sicher an jeden Ort brachte. Herzlichen Dank!

4.9 / 5

Gisela Wollmann, 27.01.2022

Die Reise insgesamt empfinden wir als ausgezeichnet.

5 / 5

Harald Bergmann, 27.01.2022

Wintererlebnis

Es war für uns ein einmaliges schönes Erlebnis mit dem Unternehmen Schumann Reisen unterwegs zu sein. Es gibt für uns kein vergleichbares Reiseunternehmen und wir werden weiterhin das Reiseangebot nutzen. Bedanken möchte ich mich auch an dieser Stelle für die von Ihnen zugeschickten hochwertigen Urlaubsbilder.

5 / 5

Siegfried Kirchner, 20.07.2021

Die Tage auf Schloß Thannegg in der Steiermark waren mehr als super, einfach wunderbar.

Die Tage auf Schloß Thannegg in der Steiermark waren mehr als super, einfach wunderbar. Danke für die übermittelten Fotos. Eine Bitte, könnte ich noch folgende zwei erhalten: das Gruppenfoto vom Dachstein (Tagesprogramm 13.7.) und am Sterischen Bodensee (Tagesprogramm 16.7.) Ich wäre sehr dankbar dafür. Beste Grüße von Siegfried & Christine Kirchner

4.4 / 5

Peter Kroll, 20.07.2021

Mögliche Verbesserungen

- kein WLAN des Hotels in unserem Zimmer, - Zugang zum Zimmer über die Treppe schlecht und mit Risiken verbunden

5 / 5

Carola und Jürgen Dietrich, 10.09.2020

Genuss auf Schloss Thannegg

Die Reise war sehr ausgewogen und dem Wetter äußerst flexibel angepasst. Herr Thomas Schumann hat sich sehr bemüht, die Wünsche der Reisegäste zu erfüllen und hat dies nach meiner Meinung auch geschafft Das Essen war in allen Bereichen ein wahrer Genuss ! Als herrvoragend war natürlich auch die Leistung von unserem Busfahrer, Herrn Erik Steiner, zu würdigen.

4.9 / 5

Dieter und Marlene Süssemilch, 23.07.2020

Wieder eine perfekte Reise nach Schumann Qualität

war diese Reise, dafür ein großes Lob an die Organisatoren. Eine gute und gelungene Zusammenstellung des Tagesablaufes mit vielen Höhepunkten und Überraschungen , welche nicht zur Überbelastung der teilnehmenden Reisegruppe geführt haben. Das Hotel, Service eingeschlossen ist einfach Spitze. Es ist uns ein Bedürfnis, diese Reise ein weiteres Mal durchzuführen, um die Schönheiten der Steiermark noch umfangreicher zu erleben.

4.9 / 5

Gast auf Reisen - Renate und Heinz Winkler, 19.08.2019

Große Klasse

Es war alles bestens organisiert. Buspilot und Reiseleiterin Peggy waren ein tolles Team. Schloss Thannegg ist ein Traum

5 / 5

Familie Liebig, 17.07.2019

Wir möchten auf diesem Wege kurz einen Kommentar zu dieser Reise geben. Es hat uns wie immer, sehr gut gefallen. Es hat alles gestimmt, alles war gut organisiert. Besonders hervorzuheben ist die Organisation mit dem Bus in Bad Aussee. In allen Punkten ein "sehr gut". Die Heimfahrt von Triptis war leider etwas langwierig.- Zwischenzeitlich ist ihre CD eingegangen, die wir uns gleich betrachtet haben. Eine tolle Erinnerung! Wir bedanken uns herzlich dafür und wünschen allen weiterhin alles Gute.

5 / 5

Michael Becker, 17.07.2019

Schönes Erlebnis

Die Reise war wieder super organisiert und jeden Tag gab es vielseitige Erlebnisse

5 / 5

Jürgen Schaller, 10.07.2019

Eine ganz tolle Reise

Nach dieser Reise haben wir beschlossen, wenn es zeitlich passt, Schloss Thannegg wieder zu besuchen. Die Herzlichkeit der Schlossbesitzer war überwältigend.

5 / 5

Wilfried Effenberger, 02.07.2019

4.7 / 5

Gast auf Reisen, 15.03.2019

Sehr schöne Reise.

+ gut geplantes Reiseprogramm + zuverlässige und pünktliche Haustürabholung + sichere Fahrweise des Buspiloten + täglich schriftliches Tagesprogramm - das Abendessen sollte nicht später als 19 Uhr eingenommen werden Da wir schon mehrfach in unseren Reisejahren auch bei anderen Unternehmen gebucht haben, möchten wir zum Ausdruck bringen, dass Sie sich mit Ihrer Reiseorganisation einen Spitzenplatz gesichert haben. Aufgrund unseres Alters bevorzugen wir Kurzreisen im Inland bzw in angrenzende Regionen. Lange Busfahrten empfinden wir als anstrengend und wenig erholsam.

5 / 5

Gast auf Reisen, 11.03.2019

Alles war toll, Falk und Tino auch.

Wir sind mit Schumann Reisen schon immer sehr gut gefahren. Auch wenn man ein Gebrechen hat wird immer Hilfe zuteil. Danke!

4.9 / 5

Gast auf Reisen, 11.03.2019

Schön war die Harmonie aller Mitreisenden, die gegenseitige Rücksichtnahme und unsere wunderbaren Reiseführer Tino und Falk.

Besonders gut hat mir gefallen hat mir, dass von Tino jeden Tag erstellte Tagesprogramm mit Foto vom Vortag.

4.4 / 5

Gast auf Reisen, 21.02.2019

Der Blumencorso in der Stadt und auf dem See wahr wunderschön.

Wir waren schon viele Male mir Schumann Reisen unterwegs. Auch diesmal gab es nichts zu beanstanden. Wir waren stets zufrieden.

4.6 / 5

Gast auf Reisen, 21.02.2019

Programm, Hotel und Begleitung sehr gut!

4.6 / 5

Gast auf Reisen, 21.02.2019

Programm, Hotel und Begleitung sehr gut!

4.6 / 5

Gast auf Reisen, 21.02.2019

Es war alles schön. Das Busteam war sehr hilfsbereit.

4.6 / 5

Gast auf Reisen, 21.02.2019

Die Organisation auch aufgrund des Wetters wahr hervorragend.

das Preisleistungsverhältnis ist insofern gut, als das unverhofft Überraschungen und Schmankerln serviert werden. Für Reisegäste mit knapper Kasse sind diese Angebote nicht immer akzeptabel. Vielleicht auch ein zu reichliches Essensangebot. Ansonsten ein großes Lob für die gut organisierte Reise.

4.9 / 5

Gast auf Reisen, 19.02.2019

Im Prinzip war alles schön.

Der 4. tag war sehr lang. Etwas weniger Programm, dafür mehr Freizeit und das Abendessen nicht so spät.

4.1 / 5

Gast auf Reisen, 19.02.2019

Besonders schön war die Unterkunft, die herrliche Landschaft, die gute Zusammenarbeit von Reiseleiterin und Busfahrer und die Betreuung im Schlosshotel.

Schumann Reisen war für uns trotz der Kriese im Betrieb immer das beste Reiseunternehmen in der Region. Bitte macht weiter so!! Der 4. Tag war für betagtes Publikum nicht geeignet.

4.8 / 5

Gast auf Reisen, 28.01.2019

Hervorragende Ausflüge und super Reiseleitung sowie Busfahrer!

Hervorragende Ausflüge und super Reiseleitung sowie Busfahrer! Wir waren bisher mit jeder Reise von Schumann sehr zufrieden.

4.6 / 5

Gast auf Reisen, 15.01.2019

Genuss pur

Tolle Ausflugsziele. Schumann Reisen war wieder viel besser, als die Veranstalter mit denen wir vergleichen können.

4.9 / 5

Gast auf Reisen, 28.12.2018

Das komplette Reiseprogramm war sehr schön.

viel zu schnell zu Ende...

4.9 / 5

Gast auf Reisen, 28.12.2018

Super Service und Gute Laune im Team.

"Ob in der Gruppe oder allein, mit Schumann Reisen, dass ist fein. Gibt es mal Fragen oder ein Problem, man hört zu, eine Lösung kommt im nu. Ob Reisen für großes oder kleines Geld, beim Schumann Team ist jeder ein Held. In diesem Sinne macht weiter so, die Gäste danken's und sind froh. Ich wünsche weiterhin das Beste, lustige und nette Gäste!"

4.9 / 5

Gast auf Reisen, 19.12.2018

Perfekt.

Der Tagesplan wurde sehr flexibel dem Wetter angepasst. Reiseleitung, Service und Infos sehr fachkundig und liebevoll. Kulinarische und geistige Überraschungen.

4.7 / 5

Gast auf Reise, 19.12.2018

Alles war schön

besonders gefallen hat uns die Panoramafahrt und das Narzissenfest. Nur das viele Laufen war etwas zu viel für uns

4.8 / 5

Gast auf Reisen, 19.12.2018

Es war gut organisiert, wir haben viel erlebt.

Es war gut organisiert, wir haben viel erlebt. Es hat alles toll geklappt. Netter Reiseleiter und Busfahrer.

4.7 / 5

Gast auf Reisen, 19.12.2018

Einfach alles toll!!!

s.o.

4.9 / 5

Gast auf Reisen, 19.12.2018

Spitzen Unterkunft, sehr gutes Essen

4.7 / 5

Gast auf Reisen, 19.12.2018

die Felxibilität je nach Wettersituation - einfach super

4.9 / 5

Gast auf Reisen, 31.10.2018

Preis- Leistungsverhältnis absolut okay!

Für den Umfang der Sehenswürdigkeiten, der kulinarischen Spezialitäten, der schönen Unterkunft und dem Service sind die Reisepreise bei Schumann absolut okay!

4.9 / 5

Gast auf Reisen, 31.10.2018

Sehr schön, weiter so!

Sehr schön, weiter so!

4.8 / 5

Gast auf Reisen, 31.10.2018

Tolle und flexible Programmgestaltung, eine tolle Reise.

Tolle und flexible Programmgestaltung, eine tolle Reise.

4.9 / 5

Gast auf Reisen, 31.10.2018

Es war alles sehr gut!

Es war alles sehr gut!

4.8 / 5

Gast auf Reisen, 31.10.2018

Es war alles sehr gut

Es war alles sehr gut

4 / 5

Gast auf Reisen, 31.10.2018

Große Fürsorglichkeit und super Infos!

Große Fürsorglichkeit und super Infos!

4.8 / 5

Gast auf Reisen, 31.10.2018

Sehr gute Reaktion auf das schlechte Wetter

Sehr gute Reaktion auf das schlechte Wetter

4.8 / 5

Gast auf Reisen, 31.10.2018

Qualitativ sehr gute Reisevorbereitung! Insgesamt top!

Qualitativ sehr gute Reisevorbereitung! Insgesamt top!

4.9 / 5

Gast auf Reisen, 31.10.2018

Wieder eine Reisehöhepunkt, wir sind noch nie enttäuscht worden.

Wieder eine Reisehöhepunkt, wir sind noch nie enttäuscht worden. Sehr gut auch die Programmumstellung wegen des schlechten Wetters.

4.8 / 5

Gast auf Reisen, 31.10.2018

Gute Betreuung und immer ein Erlebnis

Gute Betreuung und immer ein Erlebnis. Schöne Unterkunft, gutes Essen, schöne Ausflüge, guter Service und viel Information über die Regionen.

Weitere Bewertungen lesen