Zurück

Mallorca - La gran isla

INSELERLEBNISSE AUF DER GRÖSSTEN BALEARENINSEL
8 Tage Mallorca

Spätestens in den heißen Sommermonaten, wenn sich tausende von Urlaubern auf die Insel drängen, ist Mallorca in aller Munde. Seltener wird über die ruhige Zeit gesprochen, wenn die mallorquinischen Dörfer aus Ihrem Winterschlaf erwachen, die Knospen der Mandelbäumchen sprießen und die Markttage zu einer Entdeckungsreise durch die Küche der Insel wird. Dann ist die Zeit, in der man die Insel mit all Ihren Facetten in Ruhe entdecken kann. Schlendern durch die Gassen der Hauptstadt, Bahnerlebnisse nach Soller, Markttreiben in Sineu oder kleine Dörfer im Tramuntaner Gebirge entdecken - abwechslungsreicher kann eine Reise nach Mallorca nicht sein. Erleben Sie mit uns Ihren Frühling auf Mallorca. 

1. Tag - 17. Februar: "Bienvenidos a Mallorca".

Mit dem Flieger von Leipzig direkt nach Palama. Schon nach zwei Stunden: Willkommen auf Mallorca. Kurze Fahrt in Ihr Hotel Punta del Mar nach Santa Ponsa. Von Ihrem Zimmer haben Sie einen herrlichen Blick über die Bucht von Santa Ponsa. Hier verbringen Sie Ihre Urlaubswoche.

2. Tag - 18. Februar: "Inselrundfahrt".

Auftakt am Cap de Formentor - die Landzunge ragt schroff und steil ins Mittelmeer. Bei gutem Wetter blickt man bis nach Menorca. Durch die Bergwelt nach Sa Calobra. Hier mündet der Torrent de Pareis ins Meer. Bis zu 400 m hohe Steilwände bilden eine 4 km lange Schlucht. Atemberaubend! Am Nachmittag: Bootsfahrt an der Wilden Küste (witterungsbedingte Änderung möglich). Zurück dann mit dem „Roten Blitz“, der berühmten Eisenbahn Mallorcas.

3. Tag - 19. Februar: „Palma - die Hauptstadt“.

Palma, eine Stadt der Gegenwart. Selbst die Altstadt mit dem historischen Kern, mit den Kirchen und Adelspalästen ist belebt und bewohnt. Höhepunkt: Die Kathedrale. Sie zählt zu den fünf schönsten und bedeutendsten Kirchen ganz Spaniens. Am Nachmittag haben Sie Zeit durch die schmalen Gassen, kleinen Geschäfte oder bunten Markthallen zu bummeln. Zur Kaffeezeit lädt Sie unser Reiseleiter auf einen leckeren Barraquito ein - lassen Sie sich überraschen.

4. Tag - 20. Februar: „Markttreiben"

Sineu - wo der Wochenmarkt noch Tradition hat. Kein Ort auf Mallorca ist weiter vom Meer entfernt als die Streusiedlung Sineu. Doch das tut dem Marktgetümmel keinen Abbruch. Jeden Mittwoch verwandelt sich der Kirchplatz in den größten Umschlagplatz für Gemüse, Obst, Töpfereien und Lebensmittel aller Art, den Sie auf der Insel finden. Im Herzen des Tramuntana befindet sich das Landgut La Granja. Das Gut vereinte einst Herrschaftssitz und landwirtschaftlichen Betrieb in einem. Diese Mischung ist auch heute noch sichtbar. Im 20.000 qm großen Garten findet man Teiche mit Fontänen, uralte Bäume, seltene Blumen und Pflanzen und Spargelbeete. Das alte Herrenhaus entdecken Sie während einer Führung. Das mallorquinische Menü lässt diesen Ausflug zu einem Festtag werden. Alle Produkte werden nach alten überlieferten Rezepten produziert, ob Marmelade, Wein oder Wurst – heute kommt Mallorca auf den Tisch.

5. Tag - 21. Februar: "Der Norden...".

Rundfahrt in den Nordosten der Insel. Es geht einmal quer über die Insel nach Cala Figuera. Mallorcas schönstes Fischerdorf liegt wunderschön in der gleichnamigen Bucht. Hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Die kleinen Fischerboote liegen im idyllischen Hafen von Cala Figuera und wenn die Fischer nicht gerade ihren Fang an Land bringen, kann man sie beim Flicken der Netze oder Reparieren ihrer Boote beobachten. Im Restaurant Pura Vida werden mediterrane Spezialitäten aufgetischt. Lassen Sie den Blick schweifen über Mallorcas traumhafte Steilküste. Die Cuevas del Drac (Drachenhöhlen) bei Puerto Cristo beherbergen den größten unterirdischen See Europas - Lago Martel. In den Höhlen herrschen ganzjährig ca. 19 Grad Lufttemperatur. Traumhafte Kulisse für ein Konzert unter Tage - ein Musikquartett spielt auf. Toller Abschluss eines kontrastreichen Tages.

6. Tag und 7. Tag - 22. und 23. Februar: "Urlaubstage"

Ganz nach Lust und Laune. Entdecken Sie Santa Ponsa bei einem Spaziergang oder noch ein Bummel in der Hauptstadt. Oder entspannen Sie auf der Terrasse Ihres Hotels. Ihr Reiseleiter steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. .....

8. Tag - 24. Februar: "Auf Wiedersehen, du schöne Insel".

Gemeinsamer Rückflug nach Deutschland. Phantastische Urlaubstage gehen zu Ende. Mit einzigartigen Bildern und vielen tollen Erinnerungen im Gepäck kommen Sie zu Hause an … Mallorca ist immer eine Reise wert!

 

Leistungen

10 Schumann Reisen TREUESONNEN

  • Fahrt ab/an Haustür
  • Flug Deutschland-Palma de Mallorca-Deutschland
  • 7x Übernachtung, Frühstück und Abendessen im Hotel "Sentido Punta del Mar"
  • 2x Mittagessen
  • Programm, Schiff, Bahn und Eintrittsgelder laut Beschreibung
  • Schumann-Reiseleitung
  • ½ Doppelzimmer ohne Aufpreis

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.

Aus technischen Gründen kann es zu Änderungen im Reiseablauf kommen.

Termine

17.02. - 24.02.2019

Preise

Preise pro Person in Euro:

im Doppelzimmer 1579,-
Kinder bis 12 Jahre 1099,-
Einzelzimmerzuschlag 200,-

Verlängerungsnächte bis zum 28.02.2019 auf Anfrage möglich.