Zurück

Prag – die Goldene Stadt

KARLSBRÜCKE, HRADSCHIN UND BAROCKE GÄRTEN
4 Tage Prag

Angeblich hat Kaiser Karl IV. als Erster Prag als goldene Stadt bezeichnet. Aber warum eigentlich? Liegt es an den Dächern, die in der Sonne funkeln? Oder an Karel Gotts goldener Stimme? Kommen Sie mit auf Spurensuche und Sie werden feststellen: Es ist gar nicht so leicht, dieses Rätsel zu lösen …


1. Tag: „Spaziergänge durch Prag“.

Berewits gegen Mittag erreichen Sie die „Goldene Stadt an der Moldau“. Ausgiebiger Altstadtbummel! Das Zentrum der Prager Altstadt stellt der Altstädter Ring, ein riesengroßer Marktplatz, dar. Auf dem Staromestské námestí befinden sich die Teynkirche mit ihren ungleichen Türmen sowie das Altstädter Rathaus. Sie wohnen im Hotel "Clarion Prague Old Town" in unmittelbarer Nähe zur Prager Altstadt.

2. Tag: „Vyšehrad und Hradschin“.

Am Morgen Vyšehrad. Die nostalgische Atmosphäre und der herrliche Ausblick über Prag verführen zum Träumen. Pünktlich um 11.30 Uhr erleben Sie die Wachablösung vor der Prager Burg. Danach gemeinsames Mittagessen. Sankt Veits Dom, Goldenes Gässchen, Erzbischöflicher Palast oder Palais Schwarzenberg. Höhepunkte reihen sich aneinander. Ausführlicher Spaziergang auf dem Hradschin. Abendessen dann im berühmten "U-Flecku".

3. Tag: „Prager Gärten“.

Neben der zauberhaften Altstadt und dem alles überragenden Hradschin prägen zahlreiche Gärten das Antlitz der Stadt. Die Barockgärten sind allein schon eine Reise wert. Am Nachmittag ein Abstecher zum alten jüdischen Friedhof. Abendessen heute im Pilsner Bierkeller im Stadthaus Obecni Dum.

4. Tag: „Prag nach Lust und Laune“.

Den Vormittag nutzen Sie nochmals für die Goldene Stadt. Ganz nach Ihren persönlichen Wünschen. Abfahrt am frühen Nachmittag.

Leistungen

5 Schumann Reisen TreueSonnen

  • Fahrt im Fernreisebus ab/an Haustür einschließlich Reiseleitung
  • 3x Übernachtung, Frühstück im Clarion Old Town
  • 3x Abendessen, 1x Mittagessen, Programm laut Beschreibung

Termine

22.11. - 25.11.2020

28.03. - 31.03.2021

Preise

Preise pro Person in Euro:

im DZ (DU/WC) 599,–
Kinder bis 12 Jahre 399,–
Einzelzimmerzuschlag 120,–

Bewertungen

Qualität

4.8 / 5

Weiterempfehlen

4.8 / 5

Besser als andere Anbieter?

5 / 5

Qualitäts-Bewertungen im Detail

Beschreibung der Reise
4.4 / 5
Beratung vor der Reise
4.2 / 5
Haustürabholung
4.6 / 5
Unser Reiseleiter
5 / 5
Buspilot
5 / 5
Sehenswürdigkeiten
4.6 / 5
Höhepunkte auf der Reise
4.6 / 5
Route der Reise
4.6 / 5
Zuverlässigkeit
5 / 5
Reiseunterlagen
5 / 5
Qualität der Hotels
4.8 / 5
Lage der Hotels
5 / 5
Speisen und Getränke
4.8 / 5
Anteil an frei verfügbarer Zeit
4.6 / 5
Preis- Leistungsverhältnis
4.6 / 5
Service im Bus
5 / 5
Komfort auf Reisen
4.8 / 5
Gesamtbewertung der Reise
5 / 5
4.9 / 5

Gast auf Reisen, 20.02.2020

Flexible Reiseleiter

Alles super!

5 / 5

Gast auf Reisen, 20.02.2020

Nette Leute und viele schöne Eindrücke

Wir waren sehr zufrieden

5 / 5

Gast auf Reisen, 20.02.2020

Bemerkenswerte Freundlichkeit und interessantes Programm

Auswahl des Hotels und Abendessen sehr gut

4.5 / 5

Gast auf Reisen, 20.02.2020

schöner Stadtrundgang

es war eine schöne Reise

4.9 / 5

Günter u. Roswitha Hardt, 17.04.2019

Betr. Dienstag 09. April

Ein kurzer Abstecher zum Jüdischen Viertel hätte unserer Meinung nach , da es Reisegäste waren im Alter zwischen 60 und über 80 Jahren , ausgereicht , da den meisten die Geschichte ausreichend bekannt ist .Es war sehr anstrengend ! Stattdessen hätten wir eine gemütliche Schifffahrt bzw. eine Stadtrundfahrt mit Oldimern oder Kutsche vorgezogen . Im Prospekt könnte man dies mit aufführen unter Massgabe eines Aufpreises ! Bei der Buchung obliegt es jedem , für was er sich entscheidet !

Weitere Bewertungen lesen