Zurück

Träumerei auf der Seine

MIT MS SEINE COMTESSE IN DIE NORMANDIE
8 Tage auf der Seine

Bereits die Impressionisten wussten: Diese Region ist einzigartig und unverwechselbar. Eine echte Muse für große Werke. Erleben Sie einen intensiven Eindruck französischer Lebenskultur gepaart mit landschaftlicher Schönheit auf dieser vielfältigen Reise. Genießen Sie die zauberhafte Atmosphäre reizvoller Städtchen, bestaunen Sie die imposanten Kreidefelsen an der Alabasterküste und entspannen Sie bei einem Bummel durch den kleinen Seefahrer- und Künstlerort Honfleur. Paris bildet den krönenden Abschluss Ihrer Kreuzfahrt.

1. Tag: „Bonjour Paris“.

Ihre Reise beginnt am frühen Morgen. Frankfurt, Mainz und dann Saarbrücken. Die Grenze zu Frankreich ist erreicht. Weiter dann nach Paris. Gegen 18 Uhr gehen Sie an Bord. Abendessen zur Begrüßung. Leinen Los gegen 22 Uhr.

2. Tag: „Burg über der Seine“.

Seineabwärts bis Les Andelys. Die Kirche Notre-Dame und die Ruinen von Château - Gaillard bestimmt die Szenerie. Wenn Sie mögen: Auffahrt per Bus. Von hier oben bietet sich ein unvergleichlicher Blick über die Windungen der Seine und Les Andelys. Kreidefelsen säumen die Ufer.

3.Tag: „Normannische Küste“ –

Monet ist hier aufgewachsen. Auch später kam er oft hierher zurück und malte. Ein besonders beliebtes Objekt für ihn sowie Renoir, Courbet und viele andere waren die schroffen Klippen des nahen Etretat. Jenseits der Seinemündung liegt Honfleur.Vor den niedrigen Fischerhäusern hängen Netze zum Trocknen im Wind. Die Ausflüge nach Honfleur und auch an die Alabasterküste sind absolut empfehlenswert.

4. Tag: „Seinefahrt und Rouen“ –

Residenz der Normannen. Hier hat Monet von einem Zimmer aus, das er gegenüber der Kathedrale gemietet hatte, die Fassade in verschiedenem Licht gemalt. Davon existieren 24 Gemälde in zahlreichen Museen der ganzen Welt. Nicht zu versäumen: das Museum der Schönen Künste mit reicher Impressionisten - Sammlung, der Dom, die Kirche St. Maclou, der Alte Markt.

5. Tag: „Straße der Abteien".

Boscherville und Jumièges. Zwei einzigartige und grundverschiedene Klosteranlagen. In Jumièges dominieren die Ruinen der alten Klosterkirchen die Szenerie. Boscherville hingegen brilliert vor allem durch seine klösterlichen Gärten. Gegen 18 Uhr heißt es wieder Leinen los.

6. Tag: „Claude Monet“.

Den Vormittag liegen Sie in Vernon, dem Tor der Normandie. Besonders empfehlen wir Ihnen von hier aus den Ausflug zum Haus und den Gärten des berühmten impressionistischen Malers Claude Monet in Giverny. Der Künstler ließ um sein Haus ein üppiges Blumenmeer anlegen, das ihn das ganze Jahr über inspirierte. Hier entstanden auch die berühmten Seerosenbilder. Die Normandie gilt wegen ihres besonderen Lichts seit jeher als das Land der Maler.

7. Tag: „Finale in Paris".

Die französische Hauptstadt zieht alle in seinen Bann. Auch Einheimische schwärmen von der Stadt an der Seine. Ein Pain au Chocolat in einem kleinen Straßencafé genießen, nach einem Tag an der Seine und dem Bestaunen von Eiffelturm oder Arc de Triomphe ein wenig entspannen. Beleben Sie Ihren Geist in der Notre Dame, machen Sie ein Schnäppchen auf dem Marché aux Puces de Montreuil oder entdecken Sie die Leckereien auf dem Marché biologique Raspail. Was für ein Finale Ihrer Reise.

8. Tag: „Abschied"-

von ihrem zu Hause der letzten Woche, von einer unverwechselbaren Landschaft. Von Genüssen für alle Sinne. Gemeinsam mit Ihrem Schumann Reisen Team begeben Sie sich auf die Rückfahrt. Gegen Mitternacht erreichen Sie Ihren Heimatort. Auf Wunsch bieten wir An- und Abreise gegen Aufpreis auch per Flug.

 

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus ab/an Haustür - Linienflug nach/ab Paris gegen Aufpreis möglich
  • 7x Übernachtung, Frühstück, Mittagessen, Abendessen an Bord von MS Seine Comtesse
  • Ausflugsprogramm vorab oder an Bord buchbar

 

Aus technischen Gründen kann es zu Änderungen im Tagesablauf kommen.

 

Termine

12.10. - 19.10.2019

Preise

Hauptdeck 2 - Bett Kabine 1299,-
Mitteldeck 2 - Bett Kabine 1499,-
Mitteldeck mit französischen Balkon 2 - Bett Kabine 1849,-
Mitteldeck 1 - Bett Kabine 2289,-
Oberdeck mit französischen Balkon 2 - Bett Kabine 1999,-
Oberdeck mit französischen Balkon 1 - Bett Kabine 2499,-