Zurück

Venedig: romantisch & exklusiv

ZWISCHEN CANAL GRANDE, RIALTOBRÜCKE UND DOGENPALAST
5 Tage vom Feinsten

Einzigartig, berühmt, sehnsüchtig begehrt: Venedig erzeugt bei jedem — auch bei demjenigen, der nie da war — bestimmte Bilder: enge Kanäle, bewegtes Wasser, leise schaukelnde Gondeln, romantische Geschichten, prachtvolle Architektur Keine Stadt der Welt hat die Phantasie der Menschen mehr beschäftigt als Venedig. Die „Königin der Adria“ gilt als Ort der Liebe und der Dekadenz, der strahlenden Schönheit und der rauschenden Feste. Und das schönste ist - bei dieser Reise wohnen wir in einem Palazzo direkt am Canal Grande. Per Flieger direkt nach Venedig. Und kulinarisch? Verwöhnen wir Sie mit echten Spezialitäten - zu Mittag und am Abend. Venedig mit allen Sinnen erleben. 

1. Tag: „Königin der Meere“.

Abfahrt am frühen Morgen nach Berlin. Mit dem Flieger sind wir in 2 Stunden in Venedig. Schon die Anreise vom Flughafen in die Stadt ist ein Erlebnis. Mittels privatem Boot zum Canal Grande. Sie wohnen im "Antiche Figure" neben der alten Stazio di Gondole. Das familiengeführte Boutique Hotel befindet sich in einem historischen Palazzetto aus dem 15. Jahrhundert. 

2. Tag: „Venedig“.

Am Morgen ausgiebige Stadtführung! Schon vor vielen Jahrhunderten bewegten sich wie heute Menschen aus aller Welt auf dem Markusplatz und der Rialtobrücke. Die Venezianer griffen Anregungen von überall her auf. Orientalische Kuppeln wölben sich über romanischen Skulpturen, griechische Kunstwerke stehen neben syrischen und byzantinischen. Eine unglaublich farbige, vielfältige Welt tut sich auf. Danach Führung im Dogenpalast.

3. Tag: „Gondola und Opera“.

Die Allgegenwart des Wassers und das Fehlen des Autoverkehrs bringen den Besucher in eine irreale Welt, eine märchenhafte Atmosphäre. Wo sonst hört man solche Geräusche? Das Glucksen der Wellen, die nachhallenden Schritte der Fußgänger, Stimmen aus einer Wohnung – alle diese Töne, ungestört durch Motorenlärm. Am Vormittag entdecken Sie die Stadt vom Wasser aus. Romantische Gondelserenade! Danach per Boot über die Lagune. Zunächst nach St. Giorgio. Postkartenblick vom Glockenturm (siehe Foto unten links) Dann zu den Glasmachern nach Muralto. Am Abend laden wir in einen der alten Paläste. Concerto Venecia. Höhepunkte aus den größten Opern Italiens.

4. Tag: „Lido und Vino“.

Mit dem Linienschiff zum Lido. Über die schmalen Kanäle der Insel tuckern die Boote der Anwohner, und auf den Plätzen treffen sich Kinder und Erwachsene. Meist sind gewöhnliche Wohnhäuser zu sehen, doch auch einige prachtvolle Villen stehen versteckt hinter großen Hecken und Bäumen. Überhaupt gehört Luxus zum Lido: Das "Grand Hotel des Bains" war Schauplatz für Thomas Manns "Der Tod in Venedig". Am Abend Sonnenuntergangstour mit Privatboot. Dazu feine venezianische Weine.

5. Tag: „Arrivederci“.

Es bleiben noch Stunden für Ihren ganz persönlichen Abschied von Venedig. Dann verlassen wir die Stadt - standesgemäß per Boot zum Flughafen. Rückflug nach Berlin. An die romantischen und genussvollen Tage von Venedig werden Sie ewig denken. 

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus ab/an Haustür, Flug ab/an Berlin
  • 4x Übernachtung, Frühstück im Hotel "Antiche Figure"
  • 3x Mittagessen, 4x Abendessen
  • Schiff, Gondel, Konzert
  • Programm laut Beschreibung

Termine

17.03. - 21.03.2019

Preise

Im Doppelzimmer 1497,-
Einzelzimmerzuschlag 320,-
Zuschlag Blick Canal Grande 120,-

Bewertungen

Qualität

4.9 / 5

Weiterempfehlen

5 / 5

Besser als andere Anbieter?

4 / 5

Qualitäts-Bewertungen im Detail

Beschreibung der Reise
5 / 5
Beratung vor der Reise
5 / 5
Haustürabholung
4.3 / 5
Unser Reiseleiter
5 / 5
Buspilot
4.7 / 5
Sehenswürdigkeiten
5 / 5
Höhepunkte auf der Reise
5 / 5
Route der Reise
5 / 5
Zuverlässigkeit
4.7 / 5
Reiseunterlagen
4.7 / 5
Qualität der Hotels
5 / 5
Lage der Hotels
5 / 5
Speisen und Getränke
5 / 5
Anteil an frei verfügbarer Zeit
4.7 / 5
Preis- Leistungsverhältnis
5 / 5
Service im Bus
4.7 / 5
Komfort auf Reisen
5 / 5
Gesamtbewertung der Reise
5 / 5
4.7 / 5

Wolfgang Oehler, 24.03.2019

4.6 / 5

Christina und Rainer Hesse, 23.03.2019

Interessant und souverän geführt

Es wäre ein Verlust, wenn die Reise gar nicht oder nicht so strukturiert stattfinden würde!

4.6 / 5

Schaffer, 23.03.2019

So überzeugt Venedig

Ich dachte vor der Reise: "Venedig ist überlaufen, überteuert und es riecht überall in den Kanälen nach modrigem Holz." Wer ähnlich denkt und bereit ist, Venedig eine Chance zu geben, ist auf dieser Reise genau richtig. Schumann-Reisen hatte den Termin so gelegt, dass man den Menschenmassen noch entgeht. Das Hotel ist so gewählt, dass man sich inmitten der Stadt fühlt und trotzdem erholsame Ruhe findet. Ein 3-Sterne Hotel zu finden, das Stil, Flair, angenehme Atmosphäre und europäische Freundlichkeit derart attraktiv verbindet, ist eine Meisterleistung. Die mehr als All-Inclusiv Leistungen dieser Reise lassen Luxus fühlen ohne extra in Tasche greifen zu müssen. Der Reiseablauf ist durchdacht und trotzdem flexibel auf das Wetter anpassbar. Der stetige Wassertausch durch den geringen Tidenhub lässt Adrialuft schnuppern. So sieht man nur in den Kanälen, wie alt diese schöne Stadt ist - man riecht es nicht. Wenn es nicht so viele andere schöne Städte gäbe, würde ich glatt nochmal romantisch und exklusiv nach Venedig mit Schumann-Reisen...

Weitere Bewertungen lesen